[Neu im Regal] Aktueller Lesestoff

Hallo ihr Lieben,

ich habe in der vergangenen Woche einige tolle neue Bücher bekommen, die nun darauf warten gelesen zu werden. Es handelt sich um folgende Bücher:

Kill Order – Andrea Gunschera


„Der Ex-PLO Kämpfer und ehemalige Auftragsmörder Nikolaj Fedorow hat seine alte Existenz hinter sich gelassen. Zurückgezogen lebt er das Leben eines Malers und versucht seine Vergangenheit zu vergessen. Doch die holt ihn ein, als der Mossad ihn aufspürt und sich für seinen letzten Auftrag interessiert – den spektakulär inszenierten Mord an einem jüdischen Politiker. Die Ermittlungen der israelischen Agenten bringen eine weitere Partei ins mörderische Spiel, die um jeden Preis zu verhindern sucht, dass Nikolaj dem Mossad lebend in die Hände fällt und Informationen über das Attentat und seine Hintergründe preisgibt. Als Carmen Arndt auf der Bildfläche erscheint, die Frau, die Nikolaj einst liebte und die er verraten hat, gerät die Situation außer Kontrolle…“

Raven- The Shadow Force 01 – Andrea Mertz

„Spionageaktivitäten im Inland und Ausland, geheime Kampfeinsätze, Terror- und Spionageabwehr – die Agenten der britischen Eliteeinheit Shadow Force sind immer dort im Einsatz, wo andere Einheiten versagen oder nicht weiter vorstoßen dürfen. Captain John ‚Raven‘ McDermott kennt nach seiner Flucht aus der Gefangenschaft nur ein Ziel: Er muss die Schwester seines besten Freundes Frank aus großer Gefahr retten und beschützen. Gefoltert an Körper und Seele, verfolgt und allein, muss er den Kampf mit einem übermächtigen Gegner aufnehmen und ein Komplott in den eigenen Reihen aufdecken, das zum Ende der Shadow Force führen könnte, wenn niemand die Drahtzieher enttarnt. Jede Sekunde zählt. Dass seine attraktive Schutzbefohlene Lianne ungewohnte Gefühle in ihm weckt und ihren eigenen Kopf hat, macht sein Leben und die Erfüllung seiner Pflichten nicht gerade leichter.“

Hoffnung ist ein weites Feld – Kai Blum

Die mecklenburgischen Landarbeiter Marie und Hans Sievers wandern im Sommer 1881 mit ihren Kindern in der Hoffnung auf ein besseres Leben nach Amerika aus. Sie gehören zu den vielen deutschen Auswanderern, die von der US-Regierung kostenloses Ackerland in den Weiten Nord-Dakotas erhalten.
Doch der Anfang in der neuen Umgebung ist schwerer als gedacht: Das Wetter ist unberechenbar und die Felder der Neuankömmlinge werden von Feuer und Heuschrecken heimgesucht. Einige der anderen Siedler schrecken zudem vor nichts zurück, um ihre Ziele zu erreichen oder alte Rechnungen zu begleichen.
Mit „Hoffnung ist ein weites Feld“ beginnt eine Reihe von Auswanderer-Krimis, die dem Leben der Familie Sievers sowie ihrer Verwandten, Freunde und Nachbarn von den 1880er Jahren bis ans Ende des Zweiten Weltkriegs folgen.

Pfingstrosen im September – Camille Noe Pagan

Seit der Schulzeit steht Marissa Rogers im Schatten ihrer besten Freundin, der charismatischen Balletttänzerin Julia Ferrar. Doch trotz ihrer Schüchternheit hat die intelligente junge Frau als Redakteurin eines New Yorker Hochglanzmagazins Karriere gemacht. Als Julia bei einem Unfall das Gedächtnis verliert, ändert sich das Leben der beiden Freundinnen mit einem Schlag. Gemeinsam kämpfen sie um ihre Erinnerungen und werden dabei mit einer vergessen geglaubten Geschichte konfrontiert: Einst gab eine der Frauen um ihrer Freundschaft willen ihre große Liebe auf …

 

 

Soul Beach – Kate Harrison

Meine Schwester ist tot.
Seit vier Monaten und fünf Tagen.
Ermordet.
Heute habe ich eine E-Mail erhalten.
Von ihr.
Als Alice eine E-Mail von ihrer toten Schwester bekommt, hält sie das zunächst für einen schlechten Scherz. Dann folgt jedoch eine Einladung in die virtuelle Welt von Soul Beach, einem idyllischen Strandparadies, wo ihre Schwester Megan seit ihrer Ermordung festsitzt.
Unter http://www.soulbeach.org entdeckt Alice eine völlig neue Welt abseits der Realität, die sie mehr und mehr in ihren Bann zieht.
Doch wer steckt hinter Soul Beach und warum herrschen hier solch strenge Regeln?
Warum wird der Strand nur von Jungen und Schönen bewohnt?
Und warum sind sie alle tot?
Wer hat Megan umgebracht?
Und könnte Alice das nächste Opfer sein?
Frostiges Paradies ist der erste Band der Soul Beach-Trilogie.

 

Warum welches Buch?

Soul Beach stand ganz oben auf meiner Wunschliste. Naja, und nachdem ich eine tolle Rezension gesehen habe, wollte ich es auch unbedingt haben. Also habe ich es mir einfach gekauft. Pfui Buchkaufverbot… =) Darf für besonders wichtige und dringende Buchkäufe mal unterbrochen werden…
Pfingstrosen im September habe ich vom Blanvalet-Verlag zur Verfügung gestellt bekommen. Es war eines meiner Wunschtitel von dem Verlag und ich freue mich wirklich sehr dass ich es lesen darf. Habe es schon angefangen und die ersten 50 Seiten sind schon sehr vielversprechend.
Kai Blum hat mich angeschrieben, ob ich sein Buch Hoffnung ist ein weites Feld lesen möchte und nach der extralangen Leseprobe möchte ich sehr gern erfahren wie es weitergeht. Vielen vielen Dank dafür!!
Von Raven erfuhr ich durch eine Pressemitteilung… und ich war sofort Feuer und Flamme. Da mein Schatz ja immer noch im Auslandseinsatz ist, interessiert mich alles, was in irgendeiner Weise in die gleiche Richtung geht. Vielen lieben Dank für die Bereitsstellung eines Exemplares.
Und Kill Order habe ich von Bookshouse zur Verfügung gestellt bekommen. Da ich derzeit wirklich Lust auf einen spannenden Roman habe und demnächst wieder Zug fahren muss kam mir dieses EBook gerade recht. Ich bin schon ganz gespannt!
Und ein echtes Highlight kam heute dazu und schob sich schnell auf Platz eins meiner „Must-read“-Liste:


Willkommen in Hawks – Hannah Wunder

„Charlotte Engel ist mit Leib und Seele Großstadtkind. Allzu unangenehm ist da die Vorstellung, ihr geliebtes München zu verlassen, um ein ganzes Jahr in einem ausgestorbenen Kaff namens Hawks in Michigan zu leben. Da Charlotte aber nun einmal Charlotte ist, stellt sie sich der Herausforderung – nicht ahnend, dass die kommende Zeit alles verändern wird.
Mit Charlottes ungetrübtem Optimismus und Cameron McCreadys vermeintlich verlorenem Leben prallen Welten aufeinander. Als Partner für ein Schulprojekt zusammengeführt, wachsen sie entgegen aller Erwartungen über sich hinaus und werden zu weitaus mehr. Die Landung auf dem Boden der Tatsachen verläuft unsanfter, als sie es je hätten erwarten können: Wegen eines Verbrechens, das er nicht begangen zu haben beteuert, wird Cameron zu einer Gefängnisstrafe verurteilt, während Charlotte mit dem Kummer ihres Lebens zurück nach Deutschland fliegt.
Fünf Jahre später zieht es sowohl Charlotte als auch Cameron wieder nach Hawks. Nicht nur ihre Zuneigung füreinander erwacht. Auch derjenige, dessen Haftstrafe Cameron abgesessen hat, reagiert. Ein alles andere als ungefährlicher Wettlauf gegen die Vergangenheit beginnt.“

 

Ist das nicht wirklich ein tolles Cover und ein verlockender Text?? Dank Inga von www.sharonbakerliest.blogspot.de bin ich auf dieses Buch aufmerksam geworden. Und nachdem sie es mir auch noch wärmstens ans Herz gelegt hat fasste ich mir ein Herz und schrieb die Autorin an. Und sie hat mir tatsächlich ein Exemplar zur Verfügung gestellt!!! Ich bin total begeistert…

So, nun wisst ihr, was demnächst auf meinem Kindle und auf meinem Nachttisch liegt. Kennt ihr eines der Bücher schon und könnt es mir empfehlen?? Oder hat euch eines nicht so überzeugt? Ich freue mich auf eure Rückmeldungen!!


 

© Inhaltsangaben und Cover www.amazon.de
© Bild und Inhaltsangabe „Raven“ aus der Pressemitteilung des Sieben-Verlages

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s