[Buchvorstellung] Knochenfinder – Melanie Lahmer

Hallo ihr Lieben.
Ich möchte euch heute ein neues Buch vorstellen, was demnächst in mein Bücherregal wandert, da ich bei Lovelybooks beim Fragefreitag mit Melanie Lahmer super viel Glück hatte und ein Exemplar gewonnen habe. Es handelt sich um „Knochenfinder“, ihren neuesten Kriminalroman.

 

Ein Schüler verschwindet spurlos. Wenig später wird in einem Geocaching-Versteck im Rothaargebirge ein Finger gefunden, und an der Schule des Vermissten kursieren brutale Gewaltvideos. Kommissarin Natascha Krüger und ihre Kollegen suchen nach einem Täter – und ahnen nicht, welches grausame Spiel dieser mit ihnen spielt. Denn kurz darauf gibt es einen weiteren Geocaching-Fund …
Es verspricht spannend zu werden. Ich muss sagen, ich interessiere mich ganz arg für Bücher über GeoCaching. „Fünf“ habe ich bereits verschlungen, die Rezi kommt ja noch,

und ich bin echt gespannt, wie Melanie ihre Figuren cachen lässt. Der Fragefreitag mit ihr hat echt Spaß gemacht und ich bedanke mich bei lovelybooks, Melanie Lahmer und auf bastei lübbe für diese tolle Überraschung am Wochenanfang.

Hier noch ein paar Daten zum Buch:
Taschenbuch, 352 Seiten
bastei lübbe, erschienen am 07.04.2012
ISBN: 978-3404166695
8,99 € *bei Amazon kaufen* *beim Verlag kaufen*
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s