[Buchvorstellung] Der Klang des Pianos

Oh Dank lovelybooks habe ich gerade einen neuen Schatz aus meiner Packstation gefischt:

Fester Einband, 445 Seiten
erschienen am  27.02.2012 bei Gerth Medien
ISBN 978-3865916631,
€ 16,99

Inhalt:
Freiburg, 1912: Richard darf einen lukrativen Auftrag ausführen. Der junge Klavierbauer soll für die Firma Welte ein selbstspielendes Piano auf einem Luxusliner einbauen: der Titanic. In Irland trifft er die bezaubernde Norah, die sein Leben gehörig auf den Kopf stellt. Die Stewardess soll sich um das Wohl der reichen Gäste auf dem Schiff kümmern. Doch mit einer gewagten Rettungsaktion im irischen Hafenviertel schafft sich Norah mächtige Feinde. Als finstere Ganoven hinter ihr her sind, versucht Richard sie zu beschützen. Schließlich läuft die Titanic aus Southampton aus und die beiden blicken in eine ungewisse Zukunft

Hier noch der Buchtrailer:

Leider hatte ich bei den ersten beiden LR zu ihren Büchern kein Glück und keine Zeit, aber diesmal hat es geklappt und dann mit SO EINEM TRAUMBUCH!!!!
Oh, es ist soviel schöner als ich es erwartet hatte. Montag gehts los, und dann bin ich für euch unterwegs auf der Titanic 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s